Golwonische Opern

Aus Rickipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die golwonischen Opern sind eines der zentralen kulturellen Stützpfeiler der Golwonen.


Die golwonischen Opern werden nur einmal im Jahreszyklus für 21 Standardtage aufgeführt. Diese Veranstaltungen genießen eine enorm wichtige Bedeutung für viele Golwonen, denn sie dient dazu sich an die eigenen Traditionen und ihre Ursprünge zu erinnern, die Götter zu huldigen, sich an die Schwächen der verlorenen Götter zu erinnern und das lauernde Feuer ihrer Verschmelzung zu besänftigen.

Bekannte Opern


Quellen

  1. Rick Future Podcast (Folge 10)