Crondar

Aus Rickipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Humanoide Spezies, die sich jedoch durch ihre aschgraue Haut, rostroten Haare und drei farbige Streifen am Kinn von den Menschen unterscheidet. Angeblich stammten die Crondar aus einem zukünftigen Zyklus des Universums und sind auf der Flucht vor einer Katastrophe durch einen Zeitsprung in unserem Universum gelandet. Über sie ist nur sehr wenig bekannt. Ihre Beinamen »Träger des Schattens« und »Herren des Abgrunds« verdanken sie ihrer Schöpfung, der Schattenhelix und der Beherrschung des Schattenraumes. Die Crondar gelten als ausgelöscht, dahingerafft von einem Virus namens »Der gläserne Tod«, das ihre Körper kristallisiert hat.

Technologie

Bekannte Crondar